Aufruf zur Demo „Wir haben es satt! Eine neue Agrar- und Ernährungspolitik jetzt!“

Aufruf zur Demo „Wir haben es satt! Eine neue Agrar- und Ernährungspolitik jetzt!“ 

Wann: Freitag, 30. März 2012, 10 – 13 Uhr
Wo: Treffpunkt: vor dem Lebensministerium, Stubenring 1, 1010 Wien

Von dort marschieren wir über den Ring zum Parlament (12:00 Uhr) um den Agrarsprechern aller Parteien eine Petition zu übergeben.

Die Agrarindustrie in Europa verursacht Dioxinskandale, Gentechnik im Essen und Tierleid in Megaställen. Sie verschärft Hungerkrisen, den Klimawandel und das Höfesterben. Zurück bleiben ausgeräumte Landstriche und Monokulturen. Das haben wir satt! Wir, das ist eine breite Plattform von Umwelt-, EZA- und bäuerlichen Organisationen, sowie sozialen Bewegungen.
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/WirHabenEsSattAustria

Advertisements