Essen aus der Mülltonne

Essen aus der Mülltonne
„Gemeinsam an morgen denken“ oder „Zeichen setzen“ – so bewerben sich die großen Nahrungsmittelketten REWE und Spar in Österreich selbst. Das Stichwort „Nachhaltigkeit“ liegt also voll im Trend. Trotzdem landet immer noch Essbares aus dem Supermarktregal direkt im Müll. Und das in rauhen Mengen. Diese Verschwendung bleibt nicht ohne Folgen, auch in Oberösterreich. Einige Leute, die sich Gedanken über die Verschwendung machen, gehen regelmäßig auf Tour, um im Müll der Supermärkte nach Essbarem zu fischen. Michael Gams hat mit einem dieser Mülltaucher gesprochen.

Beitrag Anhören 🙂

Advertisements